Startseite | HOMESitemap, SucheKontakt, eMail
Praxis Geschichte
Praxis Politik
Deutsch Unterricht
Praxis Englisch
 

1.Was will die Henning von Burgsdorff-Stiftung?

 

 Henning v. Burgsdorff-Stiftung

 

 

Die Stiftung ist eine Initiative, die vor 10 Jahren in Niedersachsen ins Leben gerufen wurde.

 

Ihr Ziel ist es,

- Lehrerinnen und Lehrer unseres Faches durch öffentliche Anerkennung ihrer Arbeit zu ehren und zu motivieren,
- bei der Finanzierung  der dringend notwendigen fachlichen Fortbildung zu helfen.
   

 

Die H. v. Burgsdorff-Stiftung ist eine Chance auch zur Förderung Ihres Unterrichts.

 

Leben Sie in Niedersachsen, dann können Sie sich mit einem Unterrichtsprojekt oder einer innovativen Unterrichtseinheit um einen unserer mit 200,- bis 1000,- Euro dotierten Preise bewerben, die öffentlich im Rahmen der Jahrestagung des Niedersächsischen Geschichtslehrerverbands im Historischen Museum zu Hannover überreicht werden.

 

Planen Sie eine Fortbildung im Fach Geschichte in lokalem, regionalem oder überregionalem Rahmen (außerhalb Niedersachsens müssten auch einige Lehrer aus Niedersachsen teilnehmen), dann können Sie Referentengelder bei uns beantragen.

 

 

Kontakt:

Dr. Martin Stupperich, Weidengrund 3, 30657 Hannover
stupperich.vgd(at)web.de

 

 

.:: Impressum | Disclaimer | Webmaster | Zuletzt aktualisiert am 25.01.2013 ::.