Startseite | HOMESitemap, SucheKontakt, eMail
Praxis Geschichte
Praxis Politik
Deutsch Unterricht
Praxis Englisch
 

2015-08-06 (6.8.2015): "Geschichten der Deutschen Einheit". Auswandererhaus Bremerhaven

25 Jahre Wiedervereinigung - Ein Grund zum Feiern, Erinnern und Vorausschauen!

Unter dem Titel "Geschichten der Deutschen Einheit" lädt die Deutsche Gesellschaft e.V. am 13. August 2015 von 18.00 bis 19.30 Uhr in das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven (Columbusstraße 65, 27568 Bremerhaven) zu einer Podiumsdiskussion ein.

Prominente Zeitzeugen sprechen nicht nur über ihre persönlichen Erlebnisse auf dem Weg zur Deutschen Einheit, sondern ebenfalls über die Herausforderungen nach der Wiedervereinigung. Es nehmen teil:

- Roland Jahn, Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik
- Brigitta Kögler, DDR-Bürgerrechtlerin, 1990 Mitglied der Volkskammer der CDU/DA-Fraktion, Anwältin
- Prof. Dr. h.c. Bernd Neumann, Staatsminister a. D., 1979-2008 Landesvorsitzender der CDU Bremen, Präsident und Vorsitzender des Verwaltungsrates der Filmförderungsanstalt

Moderiert wird die Veranstaltung von Christian Klose, Chefredakteur bei der "Nordsee-Zeitung". Michael Frost, Stadtrat von Bremerhaven, spricht ein Grußwort.

Diskutieren Sie mit! Wir würden uns freuen, Sie bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen!

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird unter pb1@deutsche-gesellschaft-ev.de oder 030 88412 191 gebeten.

Das Projekt ist Bestandteil der Informationstour "25 Jahre Freiheit und Einheit" der Bundesregierung. Herzstück der Tour ist eine multimediale Ausstellung mit dem Titel "Deutschlandreise". Vom 12. bis 16. August 2015 gastiert sie zum Festival der Windjammer in Bremerhaven.

Weitere Informationen unter:
http://www.deutsche-gesellschaft-ev.de/politik-gesellschaft/projekte-und-veranstaltungen/geschichten-der-deutschen-einheit

 

.:: Impressum | Disclaimer | Webmaster | Zuletzt aktualisiert am 05.08.2015 ::.