Startseite | HOMESitemap, SucheKontakt, eMail
Praxis Geschichte
Praxis Politik
Deutsch Unterricht
Praxis Englisch
 

Zentralabitur 2011: Vietnams Weg in die Unabhängigkeit (Teilthema Thematischer Schwerpunkt 2)

Materialempfehlung für das Abiturthema Geschichte 2011 - Geschichte Vietnams

Liebe Kolleginnen und Kollgen,

beim Tag des Geschichtslehrers in Hannover im November 2009 zeichnete Dr. Lutz Haffner ein Bild von der Genese der Weltmacht Sowjetunion.
Am Ende seines Vortrages bezeichnete er es als ambitioniertes Ziel, dieses Thema in einem Halbjahr zu schaffen. Kritisch betrachtete er die Vorgabe für das Zentralabitur, den historischen Bogen von der Sowjetunion hin zu der Geschichte Vietnams zu schlagen': Zeitlich und inhaltlich sei das nicht einfach.

Trotz dieser berechtigten Kritik ist es unsere Aufgabe, diesen Bogen zu schlagen, damit unsere Schüler auf die Abiturklausuren vorbereitet sind. Der folgende Text

Vietnam: Zwischen marktwirtschaftlicher Transformation und politischer Repression

ist ein Bericht aus der Friedich-Naumann-Stiftung (2010). Sicherlich liegt ein Schwerpunkt auf der wirtschaftlichen Entwicklung und den Perspektiven für die Gegenwart und Zukunft. Die Handschrift ist unverkennbar. Der historische Überblick zu Beginn beitet aber meines Erachtens einen ersten Einblick für Schüler und Lehrer, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen. Knapp und gut strukturiert schaffen die Autoren ein Bild von der Genese dieses Staates, seiner Entwicklung im 20. Jahrhundert und den Faktoren, die die Geschichte dieses Landes beeinflusst haben. Deshalb kann ich diesen Artikel empfehlen.

Ich persönlich sehe das Thema Vietnam als eine mögliche Gelenkstelle zwischen dem Thema Sowjetunion (2. Semester) und dem Thema DDR (3. Semester), da in beiden die Einbeziehung der Vietnamesischen Geschichte möglich ist.

Ich freue mich auf Rückmeldungen unter werner@cjd-braunschweig.de und verbleibe mit den besten Grüßen

Ihr Christian Werner

 

.:: Impressum | Disclaimer | Webmaster | Zuletzt aktualisiert am 19.03.2010 ::.