Startseite | HOMESitemap, SucheKontakt, eMail
Praxis Geschichte
Praxis Politik
Deutsch Unterricht
Praxis Englisch
 

Stundentafel Geschichte, Bescheid des KM vom 24.6.08

Viele Kolleginnen und Kollegen haben irritiert auf die Änderung der Stundentafel im Änderungserlass ?Die Arbeit in den Klassen 5 ? 10 des Gymnasiums? reagiert, zumal es zunächst so schien, als würde eine Verschiebung der Stunden für den Geschichtsunterricht aus den höheren Klassen in die Unterstufe erfolgen. Ich habe daraufhin ein Gespräch im Kultusministerium geführt und kann Ihnen folgendes Ergebnis mitteilen:

 

Es wird keine Verteilung der Stunden von oben nach unten geben, sondern lediglich  eine Umschichtung innerhalb der Doppeljahrgangsstufe 5/6 vollzogen. Die Klasse 5 erhält zwei Stunden, die Klasse 6 eine Stunde. Alles Übrige bleibt so wie bisher. Auf diese Weise braucht am Kerncurriculum nichts geändert zu werden.

 

Die Bestätigung dieser Sachlage finden Sie im Brief des MK vom 24. Juni 2008.

 

Zwar wäre es eindeutig besser, wenn man es beim Alten beließe, aber in Zeiten der eigenverantwortlichen Schule ist es möglich schulintern so zu verfahren wie zuvor, wenn es einem gelingt, die Zustimmung der Elternschaft zu gewinnen. Da aber ohnehin wegen des Lehrermangels in allen Fächern nicht voll unterrichtet werden kann, ist die Gefahr einer Überbürdung des 6. Jahrgangs, was oft geäußert wird, wohl real nicht gegeben.

Diese Entscheidung ist jetzt Sache der Fachkonferenzen.

 

.:: Impressum | Disclaimer | Webmaster | Zuletzt aktualisiert am 05.09.2011 ::.