Startseite | HOMESitemap, SucheKontakt, eMail
Praxis Geschichte
Praxis Politik
Deutsch Unterricht
Praxis Englisch
 

Fortbildung Imperialismus, Melle, 6. Juni 2007, Bericht

 

Die Region Osnabrück veranstaltete am 6. Juni 2007 unter der Leitung des Regionalbeauftragten Thomas Grove im Gymnasium Melle eine Fortbildung zum Thema
Imperialismus ? Expansion im Industriezeitalter.

Zur Vorbereitung der Fortbildung empfahlen die Referenten die Lektüre der Einführung von
Jürgen Osterhammel: Kolonialismus. Geschichte - Formen - Folgen. (Taschenbuch) 5. Aufl. München: Beck 1995
ISBN: 3406390021.

Bericht über die Tagung: 

Die rege Teilnahme an der Meller Fortbildung zum Thema ?Imperialismus ? Expansion im Industriezeitalter? machte deutlich, wie hoch der Fortbildungsbedarf der Kolleginnen und Kollegen durch die Anforderungen des Zentralabiturs ist. Der Verband leistet hier notwendige Arbeiten, die von anderer Stelle nicht in gewünschtem Maße angeboten werden.

 

Fast 50 Teilnehmer fanden sich am 6. Juni 2007 in Melle ein und erlebten einen engagierten Vortrag der Referenten, Norbert Groß und Hartwig Wiedow.

Die Referenten, seit Jahren durch fachdidaktische Publikationen bekannt, berichteten lebendig von den reichhaltigen Archivarbeiten, die sie zur Erstellung ihres jüngsten gemeinsamen Werkes, dem Aulis-Band zum Thema ?Kolonialismus?, vornahmen. Sie stellten mit einem Text von A.T. Mahans einen der  zentralen Autoren zum amerikanischen Imperialismus vor, zeigten an diesem Material, welche Schülerleistungen erwartet werden können, und führten vor, welche methodischen Fähigkeiten mit Schülern mit diesem Material vertieft werden können.

Norbert Groß entwickelte einen ganzen Strauß verschiedener Herangehensweisen an das Thema ?Imperialismus?, wodurch er seine Freude an diesem Thema den Zuhörern weitergeben konnte.

 

Diese verschiedenen Perspektiven bündelte dann Hartwig Wiedow in seinem Vorschlag für eine in Einklang mit den niedersächsischen Abiturvorgaben stehende Reihenplanung zum Thema.

 

Zum Ende der Tagung überraschten die Referenten mit ihrem ehrlichen Angebot, jederzeit für Fragen und Wünsche bereit zu stehen. Wer Informationen oder Quellen zum Thema benötigt, kann sich über unseren Regionalbeauftragten, Thomas Grove (s.u.), an Hartwig Wiedow wenden.

 

Die von den Referenten verwendeten Materialien finden Sie HIER.

Hier noch einige hilfreiche, von den Referenten empfohlene Internetseiten:

 

Sehr gute Übersichten, Darstellungen und Quellen

 

.... zur afrikanischen Geschichte:

http://www.lwg.uni-hannover.de/wiki/Portal:Afrikanische_Geschichte

 

..... zur indischen Geschichte (sehr viele Quellen in englischer Sprache)

http://www.fordham.edu/halsall/india/indiasbook.html

 

Vertragsexte und Quellen zur US-amerikanischen Geschichte:

Internetseite der Yale-Universität:

http://www.yale.edu/lawweb/avalon/avalon.htm

 

Umfangreiche Quellensammlung zur englischen Geschichte im Zeitalter der Queen Victora:

http://www.victorianweb.org/

 

Zu Mahan / "Geopolitik" s. den Beitrag von Hans Baumann in:

http://www.bmlv.gv.at/pdf_pool/publikationen/09_vu1_01_gbf.pdf

 

Thomas Grove


Thomas Grove (Gymnasium Melle)
Wilhelmshöhe 10
49143 Bissendorf
Tel.: 0 54 02/ 69 07 02
Email: tgrove@osnanet.de

   
 Gespannte Aufmerksamkeit für den Referenten H. Wiedow 
 Gespannte Aufmerksamkeit für den Referenten H. Wiedow 
   
 Kollegiale Gespräche in der Pause 
 Kollegiale Gespräche in der Pause 
   
 

.:: Impressum | Disclaimer | Webmaster | Zuletzt aktualisiert am 04.09.2007 ::.